Lade Veranstaltungen

Herbstfischen der Fischerjugend

11. September- 9:00 - 12:00

Nachdem Pandemie-bedingt im letzten Jahr und auch bis jetzt in 2021 keine Veranstaltungen für die Jugend stattfinden konnten, wollen wir bei anhaltend niedrigen Inzidenzwerten zumindest ein Angeln hier am Ellertshäuser Stausee anbieten. Dieses Angeln ist ein tolles Angebot unseres Präsidiums in Würzburg, da der Ellertshäuser See aufgrund von Wartungsarbeiten abgelassen werden muss.

Da freie Platzwahl besteht, kann jede Jugendgruppe zusammenbleiben, sich gemeinsam helfen und somit alles mögliche ausprobieren. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 € und beinhaltet die Tageskarte, Fingerfood und Getränke. Jedenfalls möchten wir zum Mittagessen Bratwurst und Steaks auf Brötchen anbieten. Danach kann, so geplant, noch weitergeangelt werden. Anmeldung bei erwin.glawion@fischerjugend-unterfranken.de

Der Beginn um 9 Uhr wurde bewusst ausgewählt, da gerade die Jugendgruppen vom Untermain mindestens 2 Stunden Anreise haben und die Angelausrüstung teilweise noch über weite Strecken zu den Angelplätzen transportiert werden muss. So muss nicht mitten in der Nacht aufgestanden werden.

Gewertet wird jeweils der größte Fisch. Der Fänger des größten Fischs erhält einen Pokal und wie auch die nächstplatzierten Angler Angelgeräte als Anerkennung.Weitere Details werden in den nächsten Wochen noch geklärt und mitgeteilt.

 

Details

Datum: 11. September
Zeit: 9:00 - 12:00